3D-Madness – Digitales Gestalten an der Grenze des realen und des virtuellen Raums

Workshop in Präsenz

Anmeldung nötig

An der Grenze des virtuellen und echten Raums, wird Reales digital und Digitales real. Was eben
noch auf dem Tisch stand, schwebt im nächsten Moment vor den Augen im
virtuellen Raum und wird Wachs in den Händen – nur um sich gleich wieder im 3D-Drucker
in neuer Gestalt zu materialisieren. Mit 3D-Scanner, VR-CAD und digitaler Fertigung
erkundest Du die Grenze des Realen und lernst ganz neue, intuitive Wege des digitalen
Gestaltens.

Die Workshop-Reihe 3D-Madness besteht aus 4 Modulen und bietet Freiraum für
ein eigenes Projekt. Folgende Module finden statt:

3D-Scannen
Du bringst reale Objekte in die virtuelle Realität
02.06.2022, 14:00 – 17:00

VR-CAD
Du veränderst und erstellst Objekte in der virtuellen Realität
09.06.2022 – 14:00 – 17:00

3D-Druck
Du lernst virtuelle Objekte auf dem 3D-Drucker zu materialisieren
23.06.2022 – 14:00 – 17:00

3D-Produktion 2.0
Du lernst weitere Methoden kennen, um virtuelle Objekte real werden zu lassen.
07.07.2022 – 14:00 – 17:00

Zwischen Workshopterminen kannst Du gerne in den Leo Labs ein eigenes Projekt zum Thema realisieren.

Ort:

LEONARDO – Zentrum für Kreativität und Innovation
Karl-Grillenberger-Str. 3a
90408 Nürnberg