Workshop: Sounds from Home

19.05.2020

Ab sofort ist die Anmeldung zum interdisziplinären Workshop „Sounds from Home“ mit Jan Pfitzer (Audioingenieur im LEONARDO) möglich. Er richtet sich an Studierende der Technischen Hochschule Nürnberg, der Hochschule für Musik Nürnberg und der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg.

Sounds from Home

Workshop in deutscher Sprache für Studierende der HfM, TH und AdBK Nürnberg

SoSe 2020: Donnerstags, jeweils alle zwei Wochen

Beginn: Die Studierenden werden je nach Device in 3 Gruppen unterteilt. Der Workshop besteht aus 3 Modulen. 

Gruppe A (MacOS) startet am 28. Mai 2020, 18 Uhr
Gruppe B (Windows PC) startet am 4. Juni 2020, 16 Uhr
Gruppe C (Windows PC) startet am 4. Juni 2020, 18 Uhr

Termine: werden nach Anmeldung mitgeteilt
Benötigte Programme: Zoom und Dropbox

Anmeldung bitte über jan.pfitzer@hfm-nuernberg.de

Inhalt des Workshops

Der Workshop vermittelt die nötigen Kenntnisse und die Methodik, um akustische, elektronische und elektronisch bearbeitete Musik von Zuhause aus zu erstellen – und zwar mit jeglicher Hardware und Software.

Außerdem erfahren die Studierenden, wie sie ihre vorhandenen Musikkenntnisse in das Erstellen von elektro-akustischen Titeln einfließen lassen können. Sie erweitern ihre DAW-Fähigkeiten, eignen sich die Benutzung von virtuellen Instrumenten und grundlegende Mixing-Skills an und nehmen eigene Samples auf. Nach dem Workshop werden die Teilnehmer*innen in der Lage sein, die Prinzipien virtueller Instrumente und der Audioproduktion zu verstehen und anzuwenden.

Weitere Informationen zum Programm nach Anmeldung.

Tags: