Projektförderung für Studierende

LEONARDO – Zentrum für Kreativität und Innovation sucht interdisziplinäre Projekte. Unterstützt werden innovative und unkonventionelle Ideen, die sich mit aktuellen gesellschaftlichen, technologischen und ökologischen Herausforderungen auseinandersetzen und Wissen aus verschiedenen Fachrichtungen mit einbeziehen.

Was heißt das?
Euer Projekt kann zum Beispiel…

  • eine technische Entwicklung sein
  • eine soziale Initiative starten
  • Aufmerksamkeit für relevante Themen und Problemfelder schaffen
  • ein Experiment sein, das völlig Neues probieren will


Ausgewählt werden gezielt Projektteams, die ihre Projektidee interdisziplinär entwickeln. Das bedeutet, dass Studierende von mindestens zwei Hochschulen oder zwei Fakultäten der TH Nürnberg beteiligt sein müssen. Dabei ist es besonders wichtig, dass die Beteiligten nicht dienstleistend füreinander agieren, sondern in Kollaboration und im Dialog miteinander arbeiten.

LEONARDO unterstützt die ausgewählten Projektteams bei der Organisation der Projektarbeit, bei der Suche von Projektpartnern innerhalb und außerhalb der Hochschule, bei der Veröffentlichung der Arbeitsergebnisse bis hin zum Transfer in die Gesellschaft.

Antrag auf interdisziplinäre Projektförderung

Für Studierende

Kontaktdaten – Antragsteller*in

Dieser Abschnitt bezieht sich auf das gesamte Projekt

Themenfeld/Fragestellung

Sichtbarkeit und Transfermöglichkeiten

Arbeitsstrukturen im Projekt

Zeitrahmen und Auftakttreffen

Gesamter Zeitrahmen (max. Laufzeit: zwei Semester)

Datei Upload